Neuigkeiten Stapler und Lagertechnik

Neues ferngesteuertes Kompakt-Transportfahrzeug E’gv von Egemin

ECI - Den 09/04/2015 15:05:32 - Von Petra Laurain
Neuigkeiten Stapler und Lagertechnik

Der in der Automatisation der Supply Chain spezialisierte Hersteller startet diesen Sommer in Europa seinen neuen kompakten AGV.

Neues ferngesteuertes Kompakt-Transportfahrzeug E’gv von Egemin

Egemin Automatisation, Spezialist der Automatisation für logistische Operationen, startet anläßlich der Pro Mat-Messe 2015 vom 23. bis zum 26. März 2015 in Chicago (USA), sein neues ferngesteuertes Transportfahrzeug E'gv Compact. Diese Messe ist für die Innovationen der Supply Chain bestimmt.

Ein AGV kompakt aber effizient

Dieser neuer Egemin Förderwagen ist ein AGV (Beladeroboter), kompakt, robust und effizienter als die vorigen Modelle. Bei Abschleppoperationen kann seine Zugkraft bis zu 4,5 T, also 5 mal mehr als die vorigen Fahrzeuge, betragen.

Was ist ein AGV-Fahrzeug?

Die AGV-Fahrzeuge sind autonome Geräte, die erlauben Förderoperationen ohne menschliche Hilfe auszuführen. Diese Fahrzeuge mit automatischer Lenkung können in sicheren Lagerbereichen  heben, transportieren und deponieren.

 

Außerdem passen sich die E'gv Compact leicht den logistischen Operationen an. Er kann für Traktionen, Förderungen oder Beförderungen (mit Hinzufügung der Ladegabeln) eingesetzt werden.

Ein Stapler mit gutem Preis/Leistungsverhältnis

E'gv Compact Egemin ist ein Standardprodukt, das mit einem attraktiveren Preis und kürzeren Fristen, als die personalisierten ferngesteuerten Fahrzeuge, verkauft werden. Aus diesem Grund ist dieses kompakte Fahrzeug eine rentable Investition.

E'gv Compact in Schlepper-Version wird diesen Sommer in Europa verfügbar sein. Danach wird die Gabelstapler-Version Anfang 2016 vermarktet.

 

2.5 0

Entsprechende(n) Anzeigen

Kommentare

kontinuierliche Aktualität

Bitte warten Sie...